Gesellschaft und Soziales
Meisterschwanden
Oliver Rüegger

Pétanque-Platz selber bauen

2'455 CHF

16'000 CHF Fundingziel
13 Unterstützer
17 Tage
Fundingzeitraum
09.04.18 - 12.05.18
Realisierungszeitraum
Juni 2018

Ueber unser Projekt

Neben dem Kirchgemeindehaus in Meisterschwanden sollen ein Pétanque-Platz entstehen. Eingebettet in einen weiträumigen, naturnahen Spielplatz entsteht damit eine Begegnungszone für Jung und Alt.

Tags: gesellig, öffentlich, Familien, Spielplatz, generationenübergreifend, Klein und Gross, selber bauen, Pétanque-Bahn

Im Frühling und Sommer 2018 entsteht rund um das Kirchgemeindehaus ein naturnaher Spielplatz für die Bevölkerung aus den umliegenden Dörfern. Darin integriert soll es ein Pétanque-Platz und Sitzgelegenheiten geben, so dass das ganze Areal zu einem Begegnungsort für alle Generationen wird.

Unser Ziel ist es, einen Pétanque-Platz zu bauen, der allen Besucherinnen und Besuchern des Areals während den Spielplatz-Öffnungszeiten(*) zur Verfügung stehen wird.
(*) Mo-Fr 08:30-19:00; Sa, So und allg. Feiertage 10:00-19:00

Sowohl der Spielplatz wie auch der Pétanque-Platz sind öffentlich – so, wie die Kirche auch. Uns ist es wichtig, für Klein und Gross einen Ort des Spielens, der Entspannung und Begegnung zu schaffen. Es ist ein Projekt, das allen, die vorbeikommen, zugute kommt.

Wer keine finanziellen Möglichkeiten hat, kann das Projekt trotzdem unterstützen, indem der Link zu diesem Projekt geteilt und möglichst vielen Personen weitergeleitet wird.

Das Geld des Crowdfundings wird vollumfänglich für die Realisierung des Pétanque-Platzes eingesetzt. Die Kosten setzen sich wie folgt zusammen:

  • Bau, in Zusammenarbeit mit Freiwilligen (Abhumusieren, Humus abführen/ entsorgen und verwenden, Aushub (Bagger), Koffer und div. Schotter einbringen, verdichten, Steine und Bänke platzieren): 6'000.-
  • Material für Bahn (Koffer, div. Schotter, Steine als Abgrenzung, Steinmaterial, Holzabgrenzung, Transport): 4'000.-
  • Material für Umgebung/ Platz (Sitzsteine, Steine und Holzbänke entlang dem Gebäude, Sträucher, Wildstauden, Kies für Platz um die Bahn etc.): 6'000.-

Sollten die Kosten unerwarteterweise tiefer ausfallen, wird der überschüssige Betrag aus dem Crowdfunding einem gemeinschaftsfördernden Zweck wie beispielsweise dem Aufbau einer Kaffeebar beim Spielplatz zugeführt.

Der Pétanque-Platz ist ein Projekt der reformierten Kirchgemeinde Meisterschwanden-Fahrwangen. Realisiert wird es während eines Arbeitseinsatzes mit freiwilligen Helferinnen und Helfer in der Woche vom 04.-08. Juni 2018.

Impressum

  • Reformierte Kirchgemeinde Meisterschwanden-Fahrwangen
  • Oliver Rüegger
  • Kirchweg 5
  • 5616 Meisterschwanden
  • Schweiz
  • Email